Archiv der Kategorie: Neuigkeiten

Abschlussfeier – Sommerferien!

So schließt sich der Kreis und das Schuljahr wurde mit einer schönen Abschlussfeier beendet. Viele Verabschiedungen, Blumen und gute Wünsche für die Zukunft erhielten unsere Abgänger oder auch Kollegen, die jetzt die Schule verlassen. Herr Claus Caspers war 25 Jahre und Frau Johanna Czachs war sogar 33 Jahre an unserer Schule tätig. Geehrt wur-den Schüler mit besonderem Engagement, z.B. die Schulsanitäter, die SMV, die Macher der Schülerzeitung oder die Helfer in der Veranstaltungstechnik.
Wir freuen uns jetzt auf die Ferien und auch schon auf das kommende Schuljahr!

Waldorf100 – Begegnungen rund um den Bodensee



100 Jahre Waldorfschule – weltweit wird dieses Jubiläum in diesem Jahr gefeiert. Im September 1919 wurde die erste Waldorfschule auf der Uhlandshöhe in Stuttgart gegründet und bis zum Beginn des 2. Weltkrieges gab es bereits 34 weitere Waldorfschulen in Deutschland, der Schweiz, Holland, England, Norwegen und Schweden, in Ungarn und in Österreich sowie in den USA. Die Waldorfschulbewegung ist mittlerweile mit etwa 1.100 Schulen und über 2.000 Kindergärten zur größten freien Schulbewegung weltweit geworden. Auch die Schulen rund um den Bodensee beteiligen sich an verschiedenen Projekten und bunten Veranstaltungen im Jubiläumsjahr.

Freitag, den 15. März 2019, 19.00 Uhr – Aula Pädagogische Maturitätsschule Kreuzlingen

Jubiläumskonzert – ein Konzert mit ehemaligen Schülern der Rudolf Steiner Schule Kreuzlingen und dem Thurgauer Kammerorchester

Freitag, den 10. und Samstag, den 11. Mai 2019

Bodensee-Staffellauf aller Waldorfschulen rund um den Bodensee

Freitag, den 17. Mai 2019, 20.00 Uhr – Waldorfschule Überlingen

Vortrag  Dr. Sassmannshausen: „1919-2019: 100 Jahre Waldorfpädagogik Was Kinder heute von den Erwachsenen erwarten

Samstag, den 18. Mai 2019  – Rudolf Steiner Schule Wil

Jubiläumsfest Wil 40 – Waldorf 100 Jahre – Veranstaltungen, Austausch und Begegnung in den Räumen der Schule

Freitag, den 24. Mai 2019, 19.00 Uhr – ST. GALLEN, Laurenzenkirche

Samstag, den 25. Mai 2019, 17.00 Uhr  – BASEL, Rudolf Steiner Schule Basel

Sonntag, den 26. Mai 2019, 15.00 Uhr – KONSTANZ, Münster

OPHERUS der Suchende – Festkonzerte des überregionalen Jugendchores der Rudolf Steiner Schulen Basel, Kreuzlingen, St. Gallen, Wil und der Liechtensteinischen Waldorfschule Schaan.

Über 120 Jugendliche finden sich für dieses Projekt zu einem großen Klangkörper zusammen

Samstag, den 25. Mai 2019, 14.00 – 17.00 Uhr – Konzertsegel Radolfzell

Zusammenklang 2019 – schulübergreifendes Begegnungsfest der Waldorfschulen Konstanz und Wahlwies. 280 Jugendliche musizieren und feiern gemeinsam an der Radolfzeller Uferpromenade

Samstag, den 25. Mai 2019, 20.00 Uhr – Waldorfschule Überlingen

Vortrag Prof. Dr. Hübner: „Waldorfpädagogik im digitalen Zeitalter – Grundlinien einer entwicklungsorientierten Medienpädagogik“

Freitag, den 28. Juni 2019, 20.00 Uhr – Waldorfschule Überlingen

Vortrag von Prof. Dr. Peter Selg: „Das Licht der Waldorfpädagogik

Montag, den 1. Juli 2019 – Waldorfschule Ravensburg

Vorträge von Gerald Häfner: „Freie Waldorfschule und der Einsatz für gesellschaftliche Erneuerung

17.00 Uhr: Die Entwicklung der Waldorfschule aus dem Aufbruch zu umfassender gesellschaftlicher Erneuerung (speziell für Vorstände, Geschäftsführer und Mitarbeiter)

20.00 Uhr: Neue Wege in Wirtschaft, Gesellschaft und Politik – Die politischen und sozialen Heraus-forderungen unserer Zeit und die Fruchtbarkeit des Anthroposophischen Sozialimpulses

Freitag, 6. und Samstag, 7. September 2019 – Rudolf Steiner Schule St. Gallen

Festakt zum 100-jährigen Jubiläum der Waldorfpädagogik

Veranstaltungen, Austausch und Begegnung in den Räumen der Schule

Donnerstag, 26. September 2019 ab 10.00 Uhr – Waldorfschule Überlingen

Waldorf100-Bannerflug über den Bodensee und angrenzende Orte mit Waldorfschulen und Waldorfkindergärten

Samstag, 28. September 2019 ab 14.00 Uhr – Waldorfschule Überlingen

Große Bodensee – Konferenz aller Waldorfschulen rund um den Bodensee

15.00 Uhr: Vortrag von Valentin Wember: „Die fünf Dimensionen der Waldorfpädagogik im Werk Rudolf Steiners“, anschließend Austausch und Begegnung der Kollegien in den Räumen der Schule

Donnerstag, 8. November und Freitag, 9. November 2019 – Waldorfschule Wangen

Eurythmiefestival aller Waldorfschulen rund um den Bodensee

Workshops und Begegnungen in den Räumen der Schule (für Schüler ab der 9. Klasse)

Freitag, 9. November um 19.30 Uhr: Aufführung im großen Saal

Weitere Informationen werden in den kommenden Wochen auf den Webseiten der jeweiligen Schule zu finden sein. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

„Schenken mit Herz“ für die Pausenhofgestaltung

Liebe Schulgemeinschaft,
auch in diesem Jahr veranstaltet die Sparkasse Hegau-Bodensee die Spendenaktion „Schenken mit Herz“. 30 000 Euro werden für Vereinsprojekte ausgeschüttet (maximal 1 000 Euro pro Verein). Wir haben uns dort mit dem Projekt „Lernen braucht Bewegung“ beworben. Von Mitte Juni bis Mitte Dezember erhalten Sparkassenkunden Spendencodes, die an die teilnehmenden Vereine verteilt werden können. Wir bedanken uns vorab für Ihre Unterstützung.


Arbeitskreis Fundraising

Eindrücke von den Happy-Carlos Days

Link auf einen Südkurier-Artikel

Danke an Camillo Pohl und Cornelia Renner für die tollen Bilder!

Happy Carlos Days

Ungewohnte Bilder an unserer Schule, die Parkplätze leer, viele Fahrräder und Fußgänger, das waren die ersten beiden Carlos Days.

In den Klassenzimmern wurden unsere Plakate ausgefüllt, wir sind schon ganz gespannt, welche Erfahrungen die Schüler, Eltern und Lehrer gemacht haben, wieviel Umstände und Anstrengungen es gebraucht hat, um ohne Auto in die Schule und wieder zurück zu kommen. Wir werten die Ergebnisse aus und werden im neuen Schuljahr berichten.

Am Mittwochnachmittag waren dann die Schattenplätze knapp für die Stände im Schulhof. Trotz Erkrankung hat die Schulband unser Rahmenprogramm schwungvoll eröffnet, da-nach übernahmen die Vertreter von Fridays for Future mit einem Vortrag mit anschließ-ender Diskussion, das Umweltzentrum veranstaltete ein Quiz und Greenpeace eine Diskussionsrunde und jeder konnte seinen persönlichen ökologischen Fußabdruck ermitteln und am Schulquiz teilnehmen. Umrahmt war der Schulhof mit Stellwänden zu Klimaschutzthemen und einem Stand mit Büchern zum Thema . Die hauseigene KinderSinnesGarten-Limonade am Informationsstand zum Volksbegehren Artenschutz – „Rettet die Bienen“ in Baden-Württemberg fand bei den hochsommerlichen Temperaturen regen Zuspruch.
Im Rahmen einer offenen Diskussion erläuterte Hr. Bendl als Geschäftsführer unseres Verkehrsverbundes Neuerungen im Angebot ab kommendem Jahr und die Möglichkeiten der Verbesserung von Zuverlässigkeit und häufigerem Takt von Seehäsle und den regionalen Busverbindungen.

Abgerundet wurde der Nachmittag von leckerer Pizza und Gemüsesuppe aus unserer Küche und einer Choreinlage des Schulchores.

Wir danken allen, die mitgeholfen haben bei der Organisation, mit Ihrer Teilnahme und mit dem „Carlos“ zur Schule und zurück gekommen sind und wünschen der ganzen Schul-gemeinschaft schöne Ferien. Der Klimarat