16.10.22 bis 16.01.23 Ausstellung Axel Schliwa

Ausstellung in unserer Galerie

Endlich zieht in unsere Schulgalerie wieder Leben ein.  Wir hatten ja vor Corona zweimal im Jahr Ausstellungen von Künstlern aus der Region.

Nachdem Herr Schliwa uns im letzten Schuljahr noch einmal ausgeholfen hatte und er sich freut, dass nun Frau Gimmi dem Kunstunterricht ein neues Gesicht geben wird, möchte er sich nun, um den Wechsel zu unterstreichen, mit einer Ausstellung eigener Werke, die in der Zeit seines Wirkens entstanden sind, verabschieden. Es gibt zu den verschiedensten Themen und in diversen Techniken Bilder zu betrachten.

Workshop

Als Abschiedsgeschenk an die Schulgemeinschaft möchte Herr Schliwa noch zu einem Workshop einladen.

Im Rahmen eines Symposiums zur “künstlerischen Darstellung der inneren und äußeren menschlichen Gestalt“ ist es möglich für alle Interessierten, Eltern, Lehrer:innen und Schüler:innen an einem Workshop teilzunehmen. Die praktische Arbeit “Skizzieren, Plastizieren etc.“, wird hauptsächlich Samstag 29.10 und 30.10. Sonntag sein. Neben Artisten, Tänzern, Schreitenden sind auch innere Gesten möglich.

Die Teilnahme (auch für Ungeübte) ist, bis auf einen Beitrag für Material von 10 €, kostenlos.

Freitagabend 28.10.2022 gibt es eine tiefergehende Einführung zum Thema. Wer nur praktisch arbeiten will, kommt eben nur Samstag und Sonntag.

Näheres dazu in den nächsten Einblicken.

Verbindliche Anmeldungen bis zum 15.10.2022 an a.schliwa@web.de