Martinimarkt

Wir, die Eltern, Schüler und Lehrer der Freien Waldorfschule Wahlwies feiern jedes Jahr im Herbst unseren Martinimarkt. Als Termin haben wir den dem Martinstag folgenden Samstag gewählt.

Angebote und Aktivitäten für den Martinimarkt werden das ganze Jahr über von Eltern geplant, viele Mitglieder und Freunde unserer Schule sind an der Herstellung der für den Markt bestimmten Gegenstände beteiligt. Die reichhaltige Angebotspalette umfasst Herbst- und Adventsfloristik, Filzhandwerk, Waldorfpuppen, Bienenwachskerzen, transparente Fenstersterne, Lichtobjekte und viele, viele wundervolle Überraschungen mehr.

Unser Martinimarkt ist auch ein Paradies für Kinder. Jedes Jahr bereiten wir ein unterhaltsames Spiel- und Bastelprogramm vor, damit auch unsere kleinen Besucher einen abwechslungsreichen Tag erleben können. Ganz besonders beliebt sind der geheimnisvolle Zwergenwald, der Kinderladen und das Werkeln in unseren Werkstätten, wo kunstvolle Mooshäuschen und Lebkuchenhäuschen entstehen und natürlich das Puppenspiel, bei dem man in ganz wunderbare Märchenwelten eintauchen darf.

Der Martinimarkt ist stimmungsvoller Rahmen für Begegnungen von Eltern, Schülern, Lehrern, Ehemaligen und Interessierten. In den Cafes und den gemütlichen Restaurants bietet sich manche Gelegenheit zu einem guten Gespräch und zum fröhlichen Miteinander. Für potenzielle Schuleltern ist der Martinimarkt häufig der erste Kontakt zur Schule